Schinkenspezialitäten

Untermenü

Sichere Reifung feinster Schinkenspezialitäten

GEPÖ 2000 E/S, Art.-Nr. 062300

Eine universell einsetzbare, schnelllösliche Wirkstoff-Kombination mit Salpeter und Extraktwürzung. Die exquisite Wacholder/Koriander-Note wird von Pfeffer und Nelken abgerundet und ergibt ein fein abgestimmtes Geschmacksbild.

Mit dem Kombi-Plus für sichere Schinkenproduktion:

  • schnelleres Eindringen der Wirkstoffe für kräftige und stabile Umrötung
  • verbesserte Reifung und Farbstabilität
  • noch ausgewogeneres Pökelaroma
  • einsetzbar für Nass- und Trockenpökelung
  • ideal für Injektionspökelung


Verarbeitung:
100 g GEPÖ 2000 E/S mit 1 kg Nitritpökelsalz/Kochsalz vormischen und von dieser fertigen Pökelsalzmischung 40 - 50 g pro kg Fleisch zugeben - je nach Größe des Fleischstücks. 

Alles über die sichere Produktion von Rohpökelwaren sowie Rezepturen und Verarbeitungsempfehlungen finden Sie in unserer Produktinformation "Sichere Reifung feinster Schinkenspezialitäten ...", die Sie unter der AVO-Hotline Tel. 05406 - 508 216 anfordern können.