Snacken & Dippen

Untermenü

Snacken & Dippen

Durch das veränderte Essverhalten sind feste Mahlzeiten nicht mehr die Regel. Verbraucherumfragen haben ergeben, dass bis zu 60 % der täglich aufgenommenen Kalorien außer Haus verzehrt werden.

Für den Verbraucher soll es unkompliziert, frisch, gesund und genussvoll sein. Abwechslung und Geschmack sind gefragt und geben dem Markt durch Neuentwicklungen ständig neue Impulse.

50 % der deutschen Bevölkerung lieben die traditionelle deutsche Küche, die anderen 50 %, vorwiegend die junge Bevölkerung, lieben die Abwechslung an mediterranen Gerichten (aus Italien, Griechenland, Spanien, Türkei und Frankreich) sowie auch die Variationen an asiatischen Speisen (aus China, Indien, Thailand und Japan).

Geflügel und vegetarische Snacks liegen insbesondere im Frühling und Sommer in der Verbrauchergunst ganz vorn. Mit AVO-Produkten können Sie den Genuss aus vielen Regionen der Welt erleben und Abwechslung auf den Teller zaubern.

Für den schnellen Snack und für Ihren Grillabend empfehlen wir unsere Wrap-Ideen:

Wrapes mit Gemüsefüllung

Zutaten (für 10 Stück):

  • 10 Stück Mini-Weizentortillas
  • 100g AVO Würz-Topping Borneo, Art.-Nr. 528300
  • 200g Frischkäse
  • einige Blätter Eisbergsalat
  • 300g TK-Gemüse (Brokkoli, Mais, Blumenkohl, Paprika)
  • 30g AVO Würz-Topping Italia, Art.-Nr. 528500

Zubereitung:
Das AVO Würz-Topping Borneo mit dem Frischkäse verrühren. Mit dieser Creme die Tortillas auf einer Seite bestreichen. Darauf achten, dass auch die Ränder sehr gut bestrichen sind. Das TK-Gemüse auftauen, klein schneiden und mit dem Würz-Topping Italia mischen. Auf das untere Drittel der Tortillas ein großes Salatblatt legen. Darauf einen gehäuften Esslöffel der Gemüsemasse geben. Die Ränder der Tortillas einschlagen und das Ganze fest zu einer Rolle formen. Vor dem Anrichten die Tortillas schräg halbieren.

Unser Tipp:
In diese Tortillas können Sie auch einen Feinkostsalat Ihrer Wahl einfüllen.

Wrapes mit Chli con Carne

Zutaten (für 10 Stück):

  • 10 Stück (grüne) Weizentortillas
  • 100g AVO Würz-Topping Knoblauch mit Gartenkräutern, Art.-Nr. 528200
  • 200g Frischkäse
  • Eisbergsalat
  • AVO Feine Würzsosse Chili con carne, Art.-Nr. 8351 00
  • Hackfleisch

Zubereitung:
Den Frischkäse mit dem AVO Würz-Topping mischen und die Tortillas damit einstreichen. Hackfleisch krümelig anbraten und Feine Würzsosse Chili con Carne dazugeben. Kurz erwärmen. Eher etwas weniger Sauce als in der Anleitung ins Hackfleisch geben, damit es eine feste bzw. nicht zu flüssige Konsistenz ergibt. Auf das untere Drittel der Tortillas ein Salatblatt legen und die Chili-Masse darauf verteilen. Die Seiten der Tortillas einschlagen und das Ganze zu einer festen Rolle formen. Vor dem Anrichten schräg aufschneiden.

Unser Tipp:
Wenn die Möglichkeit besteht, können diese Tortillas im Kombidämpfer oder in der Mikrowelle kurz erwärmt werden.

Unsere Dip-Empfehlung:

Als Dip empfehlen wir AVO Liq-würz Rib-Dip, Art.-Nr. 573200.

Oder einfach
2/3 Schmand oder Crème fraîche mit
1/3 AVO LAFINESS-Marinade
verrühren.

Dips entweder aus der Schüssel in kleine Portionsschälchen abfüllen, im Imbiss als kleine Beilage einsetzen oder im Partyservice als Appetizer zu Grissini, Baguette, Chips, Wraps und Crackern anbieten.

Wir wünschen GUTEN APPETIT !

 

Quelle: Fachzeitschriften: Lebensmittel-Zeitung, Lebensmittelpraxis, snaxx-magazin