Suppen und Eintöpfe

Untermenü

Suppen - Nicht nur zur Winterzeit ...

Etwas Warmes braucht der Mensch, besonders in der kalten Jahreszeit. Deshalb gehören hausgemachte Suppen und Eintöpfe, kühl gelagert zur Mitnahme aus dem Fleischerfachgeschäft oder heiß serviert im Imbiss und beim Partyservice, einfach dazu.

Wussten Sie, dass nicht einmal jede zweite Tellerportion selbst gekocht ist. Über die Hälfte der Suppen, die in Deutschland verzehrt werden, wird industriell hergestellt. Heute soll es in der Küche vor allem ohne grossen Aufwand gehen. Eine aktuelle Nielsen-Umfrage bestätigt, dass 47 % der Befragten am liebsten Gerichte kochen, "die schnell gehen". Noch vor zehn Jahren kochte ein Viertel der Bevölkerung nach eigenen Angaben gern, waren es fünf Jahre später nur noch 18 %. Der Ausserhaus-Verzehr von Fertigsuppen ist daher stark angestiegen.

Auch an den florierenden Suppenrestaurants, die es inzwischen in vielen Städten gibt, kann man erkennen, dass Suppen und Eintöpfe auf dem Vormarsch sind. Diesen Trend sollte man sich auch im Fleischer-Fachgeschäft, im Imbiss und beim Catering zunutze machen. Wichtig ist nur, daß die Suppe aus frischen Zutaten besteht und selbstgemacht ist.

Rezepte zu Suppen & Eintöpfe finden Sie in unserem Fachservice-Bereich oder können bei unserer Rezept-Hotline 05406-508216 angefordert werden.

Unsere Rezept-Empfehlung:

Avocado - Schaumsuppe

Zutaten (für 10 Personen):

  • 1,5l Wasser
  • 0,5l Sahne
  • 700g Avocadofleisch, grob gewürfelt
  • 500g Hähnchenbrust
  • 1 Zitrone
  • 50g AVO Klare Hühnerbrühe, gekörnt, Art.-Nr. 951500
  • 6g AVO Zitronenpfeffer, Art.-Nr. 057200
  • AVO Chillies, fein gemahlen, Art.-Nr. 701000
  • AVO Pfeffer, grün, in Lake, Art.-Nr. 774000

Zubereitung:
Die gekörnte klare Hühnerbrühe in heißes Wasser einrühren. Sahne und Avocadowürfel hinzufügen und etwa 10 Minuten köcheln. Anschliessend kräftig mixen. Mit Zitronensaft und Chilliepulver würzen. Die Hähnchenbrüste mit Zitronenpfeffer würzen und saftig braten. Die Suppe mit dem aufgeschnittenen Fleisch und den grünen Pfefferkörnern anrichten.

Dazu passen Tacco-Chips. 

Wir wünschen GUTEN APPETIT !